Sylvensteinsee

4.6/5 - (17 votes)

Der Sylvensteinsee im Karwendel

Die bekannte Brücke über den Sylvensteinsee, hinten die Berge des Karwendel
Die bekannte Brücke über den Sylvensteinsee, hinten die Berge des Karwendel

Toller See auf dem Weg zum Ahornboden
Alle Besucher des Ahornboden, die aus dem Bereich München kommen, fahren bei der Anreise in die Eng zum Ahornboden beim Sylvensteinsee vorbei. Bevor es aus dem Isartal ins Risstal hinein geht, quert die Deutsche Alpenstraße den Sylvensteinspeicher. Er ist so ein toller Bergsee, dass es sich lohnt, hier einen Zwischenstopp einzulegen. Für viele ist der Sylvensteinsee überhaupt das Tagesziel, um von hier eine Wanderung oder Radtour zu unternehmen. Im Sommer lockt das kühle Wasser für ein Bad im Bergsee. Hier alle Informationen für dich im Überblick. Am Ende des Beitrags habe ich dir zudem den Link zur umfangreichen Webseite über den Sylvensteinspeicher gepostet – wenn du noch mehr wissen willst.

Bergsee am Rande des Karwendelgebirge

Vom Isarursprung in Scharnitz fließt die glasklare und türkisblaue Isar aus dem Karwendel hinaus. Die Isar schlängelt sich am Karwendelgebirge entlang an Mittenwald, Krün und Wallgau vorbei, bis sie vor Lenggries im Sylvensteinsee aufgestaut wird. Ja, der Sylvensteinsee ist ein Stausee! Der Sylvensteinspeicher wurde ursprünglich zum Zwecke des Hochwasserschutzes und zur Stromgewinnung errichtet. Das war 1954 bis 1959. Bevor der Speichersee gebaut wurde, lag hier der Ort Fall. Das war ein kleines unscheinbares Bergdorf mit Holzhütten. Bekannte Persönlichkeiten wie Ludwig Ganghofer und Ludwig Thoma verbrachten hier gerne ihre Zeit in den Bergen. Auch König Ludwig II. kam nach Fall ins Karwendel. Er war wohl der bekannteste Gast in Fall am Sylvenstein. Der historische Ort musste weichen. Oberhalb vom Sylvensteinsee wurde die neue Siedlung errichtet. Der Sylvensteinspeichersee ist zu einem beliebten Ausflugsziel und eine Sehenswürdigkeit im ganzen Tölzer Land geworden. Ich mag dieses wilde Stück Natur.

Fjord in Bayern

Das ist der Blick über den Sylvensteinspeicher mit dem Karwendel im Hintergrund
Das ist der Blick über den Sylvensteinspeicher mit dem Karwendel im Hintergrund

Ein Fjord in Bayern?

Der Sylvensteinsee hat eine langgezogene Form. Wie ein Fjord verläuft er zwischen Fall und Lenggries. Am besten kannst du diese Form nachvollziehen, wenn du eine der Gipfelwanderungen im nahen Karwendel machst. Von dort oben hast du den besten Blick auf den Sylvensteinsee. Wenn du von einem Ufer ans andere Ufer möchtest, gibt es nur eine einzige Gelegenheit: Nur über die Faller-Klamm-Brücke kann man den Speichersee queren. Sie ist aber nicht nur der Weg über den See – von ihr hast du einen der besten Panoramablicke auf den See. Wunderbar ist am Horizont im Süden das Karwendelgebirge.

Tipp des Autors: Wer das Panorama selbst bewundern möchte, parkt am besten das Auto in der kleinen Parkbucht vor der Brücke. Zu Fuß kann man am Fußgängerstreifen über die Brücke gehen und nach Lust und Liebe stehenbleiben und den Ausblick auf den See in Bayern geniessen. Von der Brücke sind diese Bilder oben entstanden.

Sylvensteinsee wandern

Sylvensteinsee wandern - mit Blick auf das Karwendel
Sylvensteinsee wandern – mit Blick auf das Karwendel

Am Sylvensteinspeichersee wandern

Wer mehr als nur den Spaziergang auf der Sylvensteinsee Brücke unternehmen möchte, kann vom See aus eine Wanderung unternehmen. Eine bekannte Sylvensteinsee Wanderung führt auf den Gipfel des Schindelberg. Eine lange Wanderung geht hinauf auf das Demeljoch (1923 m). Weit über den Landkreis hinaus bekannt ist der Scharfreiter (2101 m) im Karwendel. Aufgrund der Höhe und der Exposition des Gipfels ist der Scharfreiter einer der schönsten Wanderungen am Sylvensteinsee. Lust auf eine Wanderung bekommen? Hier findest du die Details – und noch eine weitere Wanderung, die hier noch nicht erwähnt habe. Sie ist die meistbesuchte Tour der Gegend!
–> traumhaft am Sylvensteinsee wandern

Mit dem Rad zum Sylvensteinspeicher

Blick von der Brücke auf den malerischen Sylvensteinsee in Bayern
Blick von der Brücke auf den malerischen Sylvensteinsee in Bayern

Am Sylvensteinsee radfahren

Du kannst auch am Sylvensteinsee radfahren – wobei die Möglichkeiten eingeschränkt sind. Eine Rundtour um den Sylvensteinsee ist leider nicht möglich. Es führt nur ein Stück Radtour am Ufer entlang:
– Am Südufer führt ein Radweg durchwegs am See entlang. Es sind aber einige Ansteige zu bewältigen.
– Am Nordufer kannst du ebenfalls radfahren. Hier ist es insgesamt flacher, dafür muss man Teile auf der viel befahrenen Bundesstraße fahren
Schön ist die Radtour vom Sylvensteinsee weg, hinein ins Bächental. Hier kommst du über die Forststraße sehr fein ins Karwendel hinein.

Sylvensteinsee baden

Der Badestrand mit Kies am See in Bayern

Wohin zum Baden am Sylvensteinsee?

Ich liebe das Baden am Sylvensteinsee. Im Sommer ist das nach einer anstrengenden Bergtour richtig wohltuend. Am See verteilen sich mehrere gute Badestellen.
– Am gesamten Nordufer des östlichen Sylvensteinsee gibt es Badestellen. Parken kann man der Bundesstraße. Von dort führen immer wieder Trampelpfade an den See zum Baden.
– Eine richtig angelegte Badestelle gibt es auf der Höhe des Ortes Fall. Gegenüber der Ortschaft Fall führt auf der anderen Straßenseite eine kleine Straße nach unten and en See. Dort gibt es auch Badeinseln im Sylvensteinsee.

Tipp des Autors: Lust auf noch mehr gute Badeseen in Bayern? Wenn die schönsten Seen zum Baden in Bayern interessieren, wird dich mein eigener Blogbeitrag dazu interessieren: Das sind die schönsten Seen in Bayern.

Sylvensteinsee angeln

Sylvensteinsee angeln - kleines Boot am See
Sylvensteinsee angeln – kleines Boot mit Amgler am See

Angeln am See in Bayern

Wer einen Fischerausweis besitzt, darf sich für den Silvensteinsee eine Angelkarte kaufen. Sie berechtigt zum Fischen am Sylvensteinspeicher. Angeln kann man entweder vom Ufer aus oder von einem Ruderboot. Am Steilufer und an den Zuflüssen darf nicht geangelt werden. Zum Fischen in diesem bayerischen See gibt es Forellen, Äschen, Zander, Saibling, Hecht, Barsch und Huchen. Zu kaufen gibt es die Fischerkarte in der Touristinformation in Lenggries.

Bad Tölz Karte

Das Gebiet rund um den See am Sylvenstein ist groß. Einen Überblick über diese Gegend bekommst du mit der Bad Tölz Karte. Die elektronische Karte zeigt dir, was du alles hier unternehmen kannst. Und wenn du wandern oder radfahren möchtest, empfehle ich die Bestellung der Freizeitkarte.
—> hier die Bad Tölz Karte.

Wo ist der Kirchturm im See?

Der Kirchturm im See steht im Reschensee, nicht im Sylvensteinsee
Der Kirchturm im See steht im Reschensee, nicht im Sylvensteinsee

Immer wieder taucht eine Meldung oder ein Posting auf, dass man im Sylvensteinsee bei entsprechendem Wasserstand den Kirchturm im See erkennen könnte. Das ist schlichtweg falsch. Im Sylvensteinsee ist zwar das versunkene Dorf Fall, aber einen Kirchturm siehst du nicht. Das ist eine Verwechslung mit einem anderen Speichersee, dem Reschensee. Der Reschensee liegt ganz weit oben in den Südtiroler Bergen. Vom Ufer kannst du sogar den knapp 4000 Meter hohen Ortler sehen. Über den Reschenpass ist der Reschensee aber ganz leicht zu erreichen. Schon die Römer nutzten den leichten Übergang über die Alpen. Bekannt ist der Reschensee für den Kirchturm im See. Plane mal die Radtour um den Reschensee! Uns hat sie besonders gut gefallen.
–> Reschensee
–> Reschenpass

Weiterführende Links

Sylvensteinsee Tipps merken

Willst du hierher und dir diese Tipps merken? Such dir einen dieser Pins aus und merke ihn dir auf Pinterest. Für deine Freunde kannst du den Beitrag auf Facebook teilen. So können deine Freunde die tollen Bilder auch sehen und du findest diese Tipps schnell wieder, wenn du Zeit für den Ausflug hast. Du kannst den Beitrag auch direkt in dein Postfach mailen oder deinen Freunden eine WhatsApp mit dem Link schicken – so finden sie diese Bilder auch. Klicke einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern:

Merk dir diesen Pin auf Pinterest, damit du diesen Tipp wieder findest
Merk dir diesen Pin auf Pinterest, damit du diesen Tipp wieder findest

Diese Tipps merken und deinen Freunden empfehlen:

Bereits 280 Mal geteilt!