Fotokurse am Ahornboden

Tolle Fotolocations? Zum Fotoworkshop an den Ahornboden nach Tirol kommen
Der Fotoworkshop rund um den Ahornboden: Hier am türkisgrünen Rissbach
Fotorkurs am Ahornboden nahe München - Motive über Motive in schönster Bergkulisse, wie hier die Engalm

Die schönsten Fotoworkshops rund um München
Für einen Fotokurs in der Natur bietet sich das Karwendelgebirge ideal an: Die Bergkulisse ist wunderschön. Ganz besonders attraktiv ist die Gegend rund um den Ahornboden. Die Seitentäler des Rißtal, der gut erreichbare große Ahornboden am Ende des Tals und der versteckte kleine Ahornboden zwischen Falkenhütte und Karwendelhaus sind beliebte Locations für Fotokurse. Und nicht zu vergessen die malerischen Hütten der Engalm

Fotografieren lernen im Karwendel
Gerade viele Naturfotografen aus dem nahen München kennen diese Fotolocations und so verwundert es nicht, dass jedes Jahr mehr Hobby-Fotografen für einen Kurs oder einen Fotourlaub anreisen. Namhafte Fotografen veranstalten Fotokurse rund um den Ahornboden. Von Heinz Zak, Wolfgang Ehn, den Naturfotografen aus Schwaz in Tirol bis hin zu Heinz Hudelist reicht die illustre Schar namhafter Fotokursgeber.

Geheimtipp Frühling am Ahornboden
Im Herbst ist besonders der große Ahornboden voll von Stativen und hochwertigen Kameras, die die Herbstfärbung der Ahornbäume einfangen möchten. Richtig ruhig ist es dagegen im Frühling. Wenn im Mai die Mautstraße in die Eng öffnet, dauert es nicht lange und die Almblumen blühen. Auch die frischen Triebe der Ahornbäume und das Erwachen der Engalm aus dem Winterschlaf lassen sich sehr originell in Szene setzen - dies konnte interessierte Fotografen im Frühling 2017 unter Anleitung von Heinz Hudelist entdecken.

Direkt am Ahornboden - Fotokurs für Makrofotografie

Fotokurs am Ahornboden im Juni
Für alle Hobbyfotografen war der bekannte Naturfotograf Heinz Hudelist vom 15.-18. Juni 2017 am Ahornboden. Er zeigte in diesen Tagen alles Wissenswerte zum Thema Landschaftsfotografie. Unterwegs war er mit den Teilnehmern auf Fotowanderungen im Tortal, am Rißbach und beim Enger Grund. Die Engalm wurde unter die Linse genommen samt Makrofotografie mit den Blumen am Ahornboden. Der nächste Fotokurs am Ahornboden ist 2018 geplant. Interessenten können sich hier bereits melden - dann ist die Teilnahme sicher möglich.

Ahornboden wandern

Diese Wanderungen gefallen uns am großen Ahornboden in der Eng zwischen Lamsenjoch, Hohljoch und Plumsjoch im Karwendel

Die schönsten Hütten im Karwendel

Diese Hütten und Almen rund um den Ahornboden lohnen sich zum Wandern und Mountainbiken

Das Karwendel

Die Ahornböden liegen mittendrin im Karwendel - unsere Geheimtipps im Karwendelgebirge

Die Eng

Die Eng mit Engalm und Enger Grund  - Traumplatz am großen Ahornboden